• Deutsch
  • English
  • Italiano
  • Nederlands
  • Slovenski

BILDER EINER LANDSCHAFT. WOBRAZE KRAJINY. WOBRAZY KRAJINY. PODOBE POKRAJINE.


MMKK, Burggasse 8 | Klagenfurt am Wörthersee | Klagenfurt und Umgebung | Kärnten
Burggasse 8 , AT-9020, Klagenfurt am Wörthersee
Telefon: 0043 50 536 34112
E-Mail | Homepage
Mi, 8. Apr 2020 - mehr Termine
10:00
Ausstellungen (Diverse Ausstellungen, Kunst, Vernissage)
Veranstaltung | Kultur
Top Event
Mi
08.04.2020
10:00
  • Information

Beschreibung

BILDER EINER LANDSCHAFT. WOBRAZE KRAJINY. WOBRAZY KRAJINY. PODOBE POKRAJINE.
Die Ausstellung „BILDER EINER LANDSCHAFT. WOBRAZE KRAJINY. WOBRAZY KRAJINY. PODOBE POKRAJINE.“ ist ein Gemeinschaftsprojekt der Stiftung für das sorbische Volk mit dem sorbischen Museum Bautzen (D), der Koroška galerija likovnih umetnosti (Museum für moderne und zeitgenössische Kunst Koroška) in Slovenj Gradec (SI), dem Museum Moderner Kunst Kärnten in Klagenfurt (A) und dem Wendischen Museum Cottbus (D). Insgesamt 12 Künstlerinnen und Künstler, jeweils vier aus den drei Teilnehmerländern, setzen sich in ihren Arbeiten mit interkulturellen und interdisziplinären Entwicklungsprozessen der Landschaft und Kultur auseinander. Die individuelle Wahrnehmung von Landschaft und ihren Veränderungen steht in engem Zusammenhang mit der Produktion von bildkünstlerischen Werken, literarischen Wortbildern und musikalischen Klangbildern. „Landschaften werden zu Energieträgern, deren Abbilder zu Ideenträgern“, so der Kärntner Slowene Karl Vouk in seiner Einführung zum gemeinsamen Kulturprojekt. Landschaften sind als Teil des kollektiven Gedächtnisses anzusehen. In ihnen wurzeln nationale und kulturelle Identitäten. Die ausgewählten Kunstwerke der Ausstellung fordern auf, sich mit diesen Abbildern zu identifizieren, Wandlungsprozesse wahrzunehmen und gegebenenfalls in Frage zu stellen. Immer der Tatsache bewusst, dass die jeweiligen Wahrnehmungs- und Beurteilungsqualitäten Bezugspunkten unterworfen sind, die sich gemäß wechselnder Perspektiven verändern können. So entsteht für die Besucherinnen und Besucher ein Spannungsbogen, der einerseits spezifische Problematiken sichtbar macht und andererseits die Übergänge von Landschaft, Kultur und Gesellschaft unterstreicht.
Künstler*innen Nika Autor (SI), Iris Brakatschk (D), Jost Franko (SI), IRWIN (SI), Michael Kruscha (D), Marko Lipuš (A), Zorka L-Weiss (A), Melitta Moschik (A), Marko Peljhan (SI), Frauke Rahr (D), Hella Stoletzki (D), Karl Vouk (A) Publikation Die Ausstellung wird von einer umfangreichen Publikation in deutscher, sorbischer und slowenischer Sprache begleitet.

www.mmkk.at


Mehr Termine verfügbar

23.01.2020 - 12.04.2020


{"pageType":23,"linkKey":"woerthersee","baseUrl":"/(X(1)A(UvLuSMOKwifrso2Ae-cKSmxDNzRoZbBE-c63edvJwOdkM---__NPqj2Y_cA1Vjp8hmxpXn3VdUG8bZ5ATcqtCv6eyEr1wAHCA3IHPWPZksV-hmVqinR-fWA1Jma9ZdKBhL6z_0gGKtLLygJUOChZew2))/woerthersee/de","lang":"de","isMobileDevice":false,"isMobileMode":false}
{"profile":{"GeneralSettingsNightsMaxNumber":30}}