• Deutsch
  • English
  • Italiano
  • Nederlands
  • Slovenski

Der heilige Rausch: die dionysische Bildwelt als Genuss ohne


Kunstbahnhof Wörthersee | Velden am Wörthersee | Wörthersee | Kärnten
Bahnhofplatz 1, AT-9220, Velden am Wörthersee
Mi, 4. Mrz 2020
19:00, 150 Minute(n)
Diverse Veranstaltungen (Autorenlesung / Vortrag)
Veranstaltung
Top Event
Mi
04.03.2020
19:00
  • Information
  • Anreise

Beschreibung

Vortrag von Gerda Madl-Kren: Der heilige Rausch: die dionysische Bildwelt als Genuss ohne Reue
Ein Angebot von "Club für Bild und Bildung" am Kunstbahnhof Wörthersee in Velden. Clubbeitrag EUR 12,- | Anmeldung unter Tel. 0676-3205884 oder bildundbildung@gmx.at

Der antike Weingott, Dionysos bei den Griechen und - unter dem Namen Bacchus - bei den Römern im religiösen Mysterienkult verehrt, steht für die festlich frohen, aber auch für die dunklen, triebhaften Seiten aller irdischen und göttlichen Existenz. Seine ausschweifende Lebenslust und Wildheit machten ihn, den Gott der Freude, des Rausches und der Fruchtbarkeit im Laufe der Jahrhunderte zu einem der beliebtesten Götter in der Kunst. Anarchie, Chaos, Sinnesfreuden und rasende Leidenschaft, ausgelebt in den ihm gewidmeten Kulten: welch pralles Reservoir von Bildideen!

Schon aus der Antike sind spektakuläre Werke, vor allem Skulpturen, erhalten geblieben, in der Renaissance steht Dionysos/Bacchus für den Triumph des Lebens, die barocken Maler machen ihn zum Symbol von Lebensfreude, Prunk und des ungezähmten sinnlichen Naturempfindens, die Moderne hingegen wird eher von der schrecklichen und grausamen Kehrseite des antiken Mythos angezogen. Bis ins 20. Jahrhundert begeistern sich die Kunstschaffenden für dieses Thema als geniale Projektionsfläche für utopische Entwürfe aller Art, und auffallend oft mit Selbstportraits als Bacchus oder Bacchantin.

Mit der leidenschaftlichen Welt des Weingottes und seinem entfesseltem Gefolge von tanzenden Satyrn und Mänaden lässt sich die Grenzüberschreitung und das Unheimliche und Wilde, das Dionysische und seine schöpferische wie zerstörerische Macht, in erregende Bilder fassen. Friedrich Nietzsche prägte das griffige Gegensatzpaar vom dämonischen, nicht steuerbaren Dionysos als Gegensatz zur Lichtgestalt des rationalen und harmonisch schönen Apoll.

Kaum eine antike göttliche Symbolfigur interessiert bis heute noch so sehr unsere sich religiös und sozial beständig wandelnde Gesellschaft - sind doch Alkoholgebrauch und Enthemmung durch die Jahrtausende gleich geblieben, bis zum Klischee des berauschten Künstlers, der mit Hilfe von Marihuana, Kokain oder jedweden anderen Rauschmitteln sein Genie zu beflügeln sucht. Wo treffen wir auf Dionysos heute, auf welchen Bildern zeitgenössischer Kunst lässt sich Bacchus feiern?



Zeige Karte

Geben Sie bitte PLZ, Stadt/Ort und Straße ein und wählen Sie ein Land!
Route von
  • Deutschland
  • Österreich
  • Schweiz
  • Niederlande
  • Italien
  • Tschechien
  • Afghanistan
  • Ägypten
  • Ålandinseln (Finnland)
  • Albanien
  • Algerien
  • American Samoa
  • Andorra
  • Angola
  • Anguilla
  • Antigua u. Barbuda
  • Äquatorialguinea
  • Argentinien
  • Armenien
  • Aruba
  • Aserbaidschan
  • Äthiopien
  • Australien
  • Bahamas
  • Bahrain
  • Bangladesch
  • Barbados
  • Belgien
  • Belize
  • Benin
  • Bermuda
  • Bhutan
  • Bolivien
  • Bonaire, Saint Eustatius und Saba
  • Bosnien-Herzegowina
  • Botswana
  • Brasilien
  • Britisches Territorium im Indischen Ozean
  • Brunei
  • Bulgarien
  • Burkina Faso
  • Burundi
  • Canada
  • Cap Verde
  • Chile
  • China
  • Comoros
  • Cookinseln
  • Costa Rica
  • Curaçao
  • Dänemark
  • Demokratische Republik Kongo
  • Dominica
  • Dominikanische Republik
  • Dschibuti
  • Ecuador
  • El Salvador
  • Eritrea
  • Estland
  • Falklandinseln
  • Färöer Inseln
  • Fidschi
  • Finnland
  • Frankreich
  • Französisch Guyana
  • Französische Überseegebiete
  • Französisch-Polynesien
  • Gabon
  • Gambia
  • Georgien
  • Ghana
  • Gibraltar
  • Grenada
  • Griechenland
  • Grönland
  • Großbritannien
  • Guadeloupe
  • Guam
  • Guatemala
  • Guernsey
  • Guinea
  • Guinea-Bissau
  • Guyana
  • Haiti
  • Honduras
  • Hongkong
  • Indien
  • Indonesien
  • Insel Man
  • Irak
  • Iran
  • Irland
  • Island
  • Israel
  • Jamaica
  • Japan
  • Jemen
  • Jersey
  • Jordanien
  • Jungferninseln - Amerikanisch
  • Kaimaninseln
  • Kambodscha
  • Kamerun
  • Kasachstan
  • Katar
  • Kenia
  • Kirgisistan
  • Kiribati
  • Kokos Inseln
  • Kolumbien
  • Kongo
  • Korea (Nordkorea)
  • Korea (Südkorea)
  • Kosovo
  • Kosovo
  • Kroatien
  • Kuba
  • Kuwait
  • Lao
  • Lesotho
  • Lettland
  • Libanon
  • Liberia
  • Libyen
  • Liechtenstein
  • Litauen
  • Luxemburg
  • Macao
  • Madagaskar
  • Malawi
  • Malaysia
  • Malediven
  • Mali
  • Malta
  • Marocco
  • Marschall Inseln
  • Martinique
  • Mauretanien
  • Mauritius
  • Mayotte
  • Mazedonien
  • Mexico
  • Mikronesien
  • Moldawien
  • Monaco
  • Mongolei
  • Monserrat
  • Montenegro
  • Mosambik
  • Myanmar
  • Namibia
  • Nauru
  • Nepal
  • Neu Kaledonien
  • Neuseeland
  • Nicaragua
  • Niederländische Antillen
  • Niger
  • Nigeria
  • Niue
  • Norfolkinsel
  • Northern Mariana Islands
  • Norwegen
  • Oman
  • Pakistan
  • Palästina
  • Palau
  • Panama
  • Papua-Neuguinea
  • Paraguay
  • Peru
  • Philippinen
  • Pitcairn
  • Polen
  • Portugal
  • Puerto Rico
  • Republik Côte d'Ivoire
  • Réunion
  • Ruanda
  • Rumänien
  • Russische Föderation
  • Saint-Barthélemy
  • Saint-Martin (Frankreich)
  • Salomonen
  • Sambia
  • Samoa
  • San Marino
  • Sankt Lucia
  • Sao Tome and Principe
  • Saudi Arabien
  • Schweden
  • Senegal
  • Serbien
  • Seychellen
  • Sierra Leone
  • Singapur
  • Sint Maarten (Niederlande)
  • Slowakei
  • Slowenien
  • Somalia
  • Spanien
  • Sri Lanka
  • St. Helena
  • St. Kitts and Nevis
  • St. Pierre and Miquelon
  • St. Vincent and Grenadines
  • Südafrika
  • Sudan
  • Südgeorgien und die Südlichen Sandwichinseln
  • Südsudan
  • Suriname
  • Svalbard u Jan Mayen (Norwegen)
  • Swasiland
  • Syrien
  • Tadschikistan
  • Taiwan
  • Tansania
  • Thailand
  • Timor-Leste
  • Togo
  • Tokelau
  • Tonga
  • Trinidad und Tobago
  • Tschad
  • Tunesien
  • Türkei
  • Turkmenistan
  • Turkus und Caicos Islands
  • Tuvalu
  • Uganda
  • Ukraine
  • Ungarn
  • United States Minor Outlying Islands
  • Uruguay
  • Usbekistan
  • Vanuatu
  • Vatikan
  • Venezuela
  • Vereinigte Arabische Emirate
  • Vereinigte Staaten von Amerika
  • Vietnam
  • Vigin Islands
  • Wallis and Futuna
  • Weihnachtinseln
  • Weihnachtsinsel
  • Weißrussland
  • XX Unbekannt
  • Zentralafrikanische Republik
  • Zimbabwe
  • Zypern
Route bis Bahnhofplatz 1, AT-9220, Velden am Wörthersee
Route auf Google Maps zeigen
a
Badesee
b
Bahnhof
c
Diverse
d
Einkaufszentrum
e
Flughafen
f
Freizeitpark
g
Golfplatz/Golfanlage/Driving Range
h
Kirche/Kloster/Stift
i
Kongresscenter
j
Messegelände
k
Sehenswürdigkeit
l
Skilift/Bergbahn
m
Stadion, Sportzentrum
n
Strand/Bad
o
Therme, Kurzentrum, medizin. Einrichtung
{"pageType":23,"linkKey":"woerthersee","baseUrl":"/(X(1)A(YR2jRVBInpbhvS25Ou_HgXHU5pXlNOKKV4uTCoclG1v4PkTa8dy_2R9WCJql4BHQttxHYoE5LsdH1PXgR2Hu8eisDMI9z1_qQ6Fq5Of3k9mqdr7_Uofl7PEY-olCaTsC_3U1ou6V5yHsuhla_YH7Mg2))/woerthersee/de","lang":"de","isMobileDevice":false,"isMobileMode":false}
{"profile":{"GeneralSettingsNightsMaxNumber":30}}