Verfügbarkeiten

Anreise - Abreise
1. Kind:
2. Kind:
3. Kind:
4. Kind:
5. Kind:
6. Kind:
7. Kind:
8. Kind:
Betriebsart
Auswählen
Verpflegung
Auswählen
Merkmale
Auswählen
Themen
Auswählen
Klassifizierung
Auswählen

Beschreibung

 

Eine ehemalige Wohn-Werkstatt einer Baufirma sowie eines Künstlers bietet ein beeindruckendes zu Hause für große Familien oder gleich den gesamten Freundeskreis. Das große Haus in herrlichem Garten bietet Platz für bis zu 9 Personen. Der großzüge Wohnraum im Erdgeschoß mit über 4 Metern Raumhöhe und offener Küche bietet Platz für alle! Die großen Fensterfronten mit Schiebe-Elementen öffnen den Blick und den Wohnraum hinaus in den großen Garten mit zum Teil überdachter Terrasse. Die Lage des Hauses ist bestechend, direkt im Zentrum von Velden, das Tourismusbüro, Lebensmittelmarkt, Lokale und Shops sind in ca. 5 Minuten zu Fuß erreichbar, das nächste See-Bad in ca. 10 Minuten.

  • Schlafzimmer: 5 Schlafzimmer, davon eines als Einzelzimmer
  • Schlafbereich: Bettwäsche, 4 Doppelbetten, 1 Einzelbett,  1 Schlafsofa für 2
  • Ausstattung: 2 Badezimmer mit Dusche und WC, 1 WC separat, 1 Sauna, 1 Küche, 2 Wohnzimmer, große Terrasse und Garten
  • Küchenbereich: Mixer, Kaffeemaschine, Küchenutensilien, Spülmaschine, Kochnische, Küchenherd, Mikrowelle, Backofen, Kühlschrank, Toaster, Wasserkocher
  • Heizung und Klimatisierung: Zentralheizung
  • Außenbereich: überdachte Terrasse im Erdgeschoß, großer Garten, überdachte Terrasse im 1. Stock
  • Unterhaltung: WLAN Internet, TV (Satellit)
  • Haartrockner, Handtücher, Bügeleisen und Brett, Wäscheständer
  • Sonstiges: Rauchmelder, Staubsauger
  • Parken: 2 Stellplätze direkt vor dem Haus, weitere Stellplätze im hinteren Teil des Gartens möglich

 

Geschichte des Hauses

Der Old Builder´s Yard Velden war Teil des Areals der ehemaligen Baufirma Bulfon. Baumeister Anton Bulfon (1885-1961) war der bedeutendste Bauunternehmer seiner Zeit in Kärnten. In seiner Veldener Firma waren zeitweise bis zu 2.000 Arbeiter beschäftigt. Es war der wichtigste Arbeitgeber der Region und der tatsächlich Erbauer von Velden. Nahezu jedes zweite neue Haus stammte aus Plänen und Konsruktionen seiner Baufirma.

Gemeinsam mit dem Wiener Architekten Franz Baumgartner entstanden unzählige Villen, heute bekannt als “Wörtherseearchitektur”. Ihnen ist auch der Architekturwanderweg gewidmet.

Baumeister Bulfon war weiters verantwortlich für den Bau der Grossglockner Hochalpenstrasse, der Straße ins Lesachtal, der Packer Bundesstrasse von Kärnten in die Steiermark, die spektakuläre Pass-Strasse über den Vrsic und unter anderem für den Bau des Forstsee Kraftwerks in Saag.

Heute ist Baumeister Anton Bulfon zu Ehren eine Skulptur namens “Großer Mann” vom Künstler Karl Brandstätter errichtet worden. Sie befindet sich direkt an der Abzweigung in die 10. Oktober Strasse auf dem Weg zum Old Builders Yard Velden.

Von seinen Nachkommen wurde die Werkstätte und das Technikbüro zu einem Wohnhaus umgebaut und bis vor kurzem noch als solches genutzt. Im April 2019 verkaufte die Familie Bulfon das Haus samt der Grünanlage an uns. Besonders stolz sind wir auf den original Zeichentisch im Wohnraum, ein wahrer Zeitzeuge, der uns mit dem Haus überlassen wurde. Wenn sie sich im Haus und im Yard näher umsehen, werden Sie noch Hinweise auf den einstigen Baubetrieb finden.

Wir freuen uns nun sehr, Sie hier als Gäste begrüßen zu dürfen . genießen Sie die Zeit in Velden!

 

weniger anzeigen
mehr anzeigen

Besonderheiten

  • Wörthersee Plus Card

Ausstattung

  • Familienfreundlich
  • W-Lan (kostenfrei)
  • Zentrale Lage
weniger anzeigen

Weitere Ausstattungsmerkmale

  • Garage
  • Parkplatz
  • Kreditkarte
  • Heizung
weitere Ausstattungsmerkmale